Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zurück zur Startseite.
×
IMPRESSUM
Gesetzliche Pflichtangaben gemäß § 5 Telemediengesetz, § 55 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) und § 2 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung:

Angaben gemäß § 5 TMG
Gabriela Meyer, Modern Life Seminars
Seeweg 101, 28876 Oyten
E-Mail: info@modernlifeseminars.de

Umsatzsteuer-ID 
USt-IdNr.: DE 311669704

Verantwortlich für den Inhalt
Gabriela Meyer, Seeweg 101, 28876 Oyten
©2020 Gabriela Meyer. All rights reserved.

Fotos und Text
Gabriela Meyer, Portrait von Fotografin Elisa Meyer, süßer Dackel leider nicht meiner sondern von Unsplash 

Illustrationen
Die genutzten Illustrationen sind von AmadeaN (Shutterstock) und Anchalee Ar (Shutterstock)

Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:
https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Diese Impressumsangaben gelten auch für die Social-Media-Auftritte auf Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Rechtsbehelfsbelehrung
Sollten Inhalt oder designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieser Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Wir werden zu Recht beanstandete Passagen oder Teile dieser Seiten in angemessener Frist entfernen bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich anpassen, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Rechtsbeistandes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichem oder mutmaßlichem Willen und würde damit einen Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.







×
DATENSCHUTZERKLÄRUNG 
Bei einem Aufruf dieser Webseite (www.modernlifeseminars.online) werden zum Teil personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die gemäß Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zur Verfügung zu stellenden Informationen sind Folgende:  
 
Verantwortliche für die Datenverarbeitung:
Modern Life Seminars
Gabriela Meyer
Seeweg 101
D-28876 Oyten
E-Mail: info[at]modernlifeseminars.de

Der Zweck der Datenverarbeitung und die Rechtsgrundlagen 
Die Daten werden zu dem Zweck erhoben und verarbeitet, um im Vorfeld eines Vertragsschlusses Anfragen, Kontaktaufnahmen etc. per E-Mail oder Kontaktformular o. Ä. zu beantworten. Die einschlägige Rechtsgrundlage ergibt sich aus Artikel 6 Abs. 1 lit. a) und lit. b) der DS-GVO.  Weiter werden die Daten zu dem Zweck erhoben und verarbeitet, um den Abschluss und die Durchführung eines Vertrages mit dem Besucher der Webseite zu gewährleisten. Die einschlägige Rechtsgrundlage ergibt sich aus Artikel 6 Abs. 1 lit. a) und lit. b) der DS-GVO.  
 
Die Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern der Daten 
Als Host dieser Webseite zählt die Netcup GmbH (Sitz in Deutschland) zwangsläufig zu den Empfängern eines Teils der Daten. Zu den Empfängern zählen dann auch Dritte, wenn Kooperationspartner von Gabriela Meyer die Beratung zu bestimmten Themen übernehmen, sowie Erfüllungsgehilfen und andere Hilfspersonen, die zur Durchführung des Vertrages eingesetzt werden. 
 
Übermittlung an Personen in einem Drittland 
Ein Teil der Daten wird zwangsläufig an Strikingly Inc (Sitz in den USA) übermittelt. Diese Webseite wurde erstellt und wird betrieben mit der Software von Strinkingly Inc. Ein Teil 
der Daten wird zudem zwangsläufig der Braincept AG (Sitz in der Schweiz) übermittelt. Die Terminkalenderfunktion Calenso wird von der Braincept AG betrieben. 
 
Speicherdauer 
Die Speicherdauer der Daten kann im Vorhinein nicht genau bestimmt werden. Die Speicherdauer richtet sich danach, wann der Vertrag vereinbarungsgemäß beendet wird. Zudem bestimmt sich die Speicherdauer u. a. nach dem Handelsrecht. Je nach der Art des die Daten enthaltenen Dokuments muss das Dokument sechs (6) oder zehn (10) Jahre aufbewahrt werden oder unterliegt einer anderen Aufbewahrungsdauer. 
 
Betroffenenrechte 
Verfügungsberechtigte der Daten haben das Recht auf Auskunft über ihre Daten, auf Berichtigung, Löschung (in gewissen Umfang), Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung.  Zusätzlich besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz in S.-H., www.datenschutzzentrum.de). Soweit die Datenverarbeitung auf der Einwilligung beruht, besteht das Recht, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.  
 
Keine Pflicht der Datenbereitstellung 
Es besteht keine Pflicht, die Daten bereitzustellen. Würden die für den Vertragsabschluss und die Durchführung des Vertrages erforderlichen Daten jedoch nicht bereitgestellt, käme nach dem Zivilrecht auch kein Vertrag zustande. 

Datenverarbeitung zur Bestell und Buchungsabwicklung
Zur Abwicklung Ihrer Buchungen arbeiten wir mit den nachstehenden Dienstleistern zusammen, die uns ganz oder teilweise bei der Durchführung geschlossener Verträge unterstützen. An diese Dienstleister werden nach Maßgabe der folgenden Informationen gewisse personenbezogene Daten übermittelt. Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Unternehmen weitergegeben, soweit dies erforderlich ist. Ihre Zahlungsdaten geben wir im Rahmen der Zahlungsabwicklung an das beauftragte Kreditinstitut weiter, sofern dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Sofern Zahlungsdienstleister eingesetzt werden, informieren wir Sie hierüber nachstehend explizit. Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Verwendung von Paymentdienstleistern (Zahlungsdiensten)
- Stripe
Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via Stripe und die damit verbundenen Bezahlmethoden an. Die Übermittlung Ihrer Daten an Stripe erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus. Alle für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten werden ausschließlich für die Durchführung der Zahlungen verwendet und über das Verfahren “SSL” übermittelt. Stripe ist nach PCI DSS zertifiziert. Stripe transferiert, verarbeitet und speichert gegebenenfalls personenbezogene Daten außerhalb der EU. Dabei unterliegt Stripe dem Safe Harbour Abkommen. Informationen zum Datenschutz von Stripe stehen hier bereit: https://stripe.com/de/privacy. 

- SOFORT 
Bei Auswahl der Zahlungsart „SOFORT“ erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München, Deutschland (im Folgenden „SOFORT“), an den wir Ihre im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten Informationen nebst den Informationen über Ihre Bestellung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO weitergeben. Die Sofort GmbH ist Teil der Klarna Group (Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 11134 Stockholm, Schweden). Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zum Zweck der Zahlungsabwicklung mit dem Zahlungsdienstleister SOFORT und nur insoweit, als sie hierfür erforderlich ist. Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von SOFORT: https://www.klarna.com/sofort/datenschutz.

Verwendung von Online-Terminbuchungen mit Calenso
Wir nutzen zur Bereitstellung und Planung von Terminen mit Interessenten und Kunden den Unterauftragnehmer Braincept AG, Neuenkirchstrasse 19, 6203 Sempach Station, Schweiz mit seinem Produkt calenso (im weiteren als Calenso bezeichnet). Zur Terminvereinbarung speichern wir Ihren Namen und Ihre Emailadresse sowie die vereinbarten Termine. Sie müssen zur Terminvereinbarung kein Benutzerkonto einrichten. Sie können die Löschung Ihrer Daten jederzeit beantragen. Wir haben uns bewußt für einen Anbieter aus der Schweiz entschieden, der die Richtlinien der DSVGO einhält. Mehr zu den Datenschutz Richtlinien von Calenso finden Sie hier: https://www.calenso.com/datenschutz/
Ihre mitgeteilten Daten werden ausschließlich zum Zweck der Terminvereinbarung gespeichert und verwendet. Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich sind (dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind), dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Haben Sie uns eine Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt, erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an den zu Beginn dieser Erklärung genannten Verantwortlichen widerrufen werden.

Online-Beratungen via Zoom oder Skype
Bei Buchung von Online-Beratungen und -Terminen stimmen Sie zu, dass die Beratungen über die Dienste Zoom bzw. Skype durchgeführt werden. 

Zoom ist ein Videokonferenz-Anbieter mit Sitz in den USA: Zoom Video Communications Inc, 55 Almaden Blvd. Suite 600, San Jose, CA 95113, USA. Zur Teilnahme ist keine Anmeldung bei Zoom erforderlich, jedoch werden dabei Daten in die USA übertragen. Die Gespräche werden nicht aufgezeichnet. Zoom ist Mitglied des US Privacy Shield und bietet ein angemessenes Datenschutzniveau. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Zoom: https://zoom.us/legal
Alternativ zu Zoom verwenden wir für Videokonferenzen Skype. Skype ist ein Dienst der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA, 98052-6399, USA, durchgeführt werden. Dabei werden Daten in die USA übertragen. Microsoft ist Mitglied des US Privacy Shield und bietet ein angemessenes Datenschutzniveau. Bitte beachten Sie die entsprechenden Skype-Datenschutzhinweise: https://www.skype.com/de/legal/